top of page
Untitled

Meine Kurse

Geburt ist etwas Uraltes. Eine in uns vorhandene Urkraft. Wir müssen Geburt nicht lernen, aber wir müssen lernen, uns von den neuen und modernen Ansichten rund um die Geburt zu lösen. So können wir wieder zu unserer Urkraft zurückfinden. Wir müssen lernen, dass wir vertrauen dürfen, denn unsere weiblichen Körper sind perfekt dafür geschaffen, Leben in diese Welt zu bringen.


Jede Frau, jeder werdende Vater, jede werdende Co-Mutter, bringt seine eigenen Geschichten mit in den Kurs. Jeder der dabei ist, hat seine eigenen Gedanken und Wünsche, seine eigenen Ängste und Vorstellungen, seine eigenen Bestrebungen, etwas zu ändern.

Im Kurs lernst du, egal ob Mutter, Vater oder Co-Mutter:

  •                 wie du Dich mit Deinem Baby schon vor der Geburt verbinden kannst.

     

  •                 Du lernst Entspannungstechniken, die für Dich auch schon in der Schwangerschaft nützlich    sind.

     

  •                 Du lernst die Anatomie der Frau kennen, wie Geburt funktioniert und physiologisch abläuft.

     

  •                 Du erfährst alles über die Geschichte und die Veränderungen der Geburt im Laufe der Zeit

     

  •                 und natürlich über die Geburt der HypnoBirthing-Methode an sich.

     

  •                 Du wirst Dir bewusst, wo Du stehst, was Deine Wünsche und Vorstellungen sind, wie Deine Einstellung gegenüber dem                            Thema Geburt ist.

     

  •                 Mit der HypnoBirthing-Methode lernst Du, Deine vorhandenen Ängste, Konflikte, Blockaden aufzulösen. Du ersetzt                                    festgefahrene Glaubenssätze durch neue, stärkende Gedanken und kehrst so wieder in Dein Urvertrauen zurück.

     

  •                 Die Geburtsbegleiter lernen im Kurs, wie sie die Mutter in der Schwangerschaft und unter der Geburt perfekt unterstützen                        können.

     

 

HypnoBirthing stärkt Dich während der Schwangerschaft, während der Geburt, aber auch danach im Wochenbett.

 

Der Kurs besteht aus vier bis fünf Treffen á 2,5 Stunden (entsprechend der Richtlinien und Qualitätsanforderungen der HypnoBirthing Gesellschaft Europa, HBGE)

 

Wir empfehlen den Start des Kurses zwischen der 20. und 34. Schwangerschaftswoche.

 

Ihr erhaltet als Materialien von mir das HypnoBirthing Praxisbuch, die HypnoBirthing-Affirmationen sowie die Regenbogenentspannung, Zusatzmaterial und ein Eltern-Handout.

Aktuell biete ich ausschließlich Einzelkurse an. Die Kosten hierfür betragen 360 Euro.

Bei einem Einzelkurs sind wir ganz flexibel, können Termine ganz individuell vereinbaren

oder auch bei Bedarf verschieben. Ich komme bequem zu euch nach Hause und wir können uns ganz auf euch konzentrieren.

bottom of page